Home

Herzlich willkommen beim

Verein Kleinwohnformen Schweiz

Kleinwohnformen sind verschiedenste Wohnkonzepte, die innovativ, klein und in den meisten Fällen mobil sind.
Der Verein hat zum Ziel, diverse innovative Kleinwohnformen in der Schweiz bekannt zu machen, als anerkannte Wohnformen zu etablieren und vor allem gesetzlich zu verankern.

 

Über uns

Was sind innovative Kleinwohnformen?

Unter innovativen Kleinwohnformen verstehen wir verschiedenste Wohnkonzepte, die innovativ, klein und in den meisten Fällen mobil sind.

  • Innovativ: Alle Wohnformen, die in diesem Verein vertreten sind, zeichnen sich durch ihre besondere Fähigkeit aus, konstruktiv und kreativ mit natürlichen Ressourcen und knappem Raum umzugehen. Manche Konzepte streben grösstmögliche Suffizienz und Funktionalität an, andere wiederum verwenden modernste Technik. Ihnen allen ist gemein, dass sie originelle und weitgehend ökologisch verträgliche Lösungen präsentieren, um heutige Herausforderungen im Bereich Wohnen zu bewältigen.
  • Klein: Alle vertretenen Wohnformen sind verglichen mit dem Durchschnittshaushalt der Schweiz relativ klein. Dies beinhaltet in der Regel Wohnkonzepte, die unter 50 m2 Gesamtwohnfläche bieten, jedoch bieten die meisten Kleinwohnformen kleinere bewohnbare Flächen. Als Verein ist es uns allerdings wichtig, keine allzu strikte Grenze zu ziehen und offen zu bleiben für alle Wohnformen, die dem Leitgedanken dieses Vereins entsprechen.
  • Mobil: Die geringe Grösse der vertretenen Kleinwohnformen bietet meist den Vorteil, dass die Wohnformen mobil, also verschiebbar sind. In der Mehrzahl der Fälle bedeutet dies, dass die Bauten für eine längere Phase an einem Ort aufgestellt sind, der als fester Wohnort verstanden wird. Bei einem Umzug an einen anderen Wohnort in der Schweiz können solche Wohnkonzepte jedoch mittransportiert werden. Die Mobilität der Wohnkonzepte wird unterschiedlich realisiert. Es gibt Häuser, die als Ganzes auf einen Anhänger geladen werden können, andere, die bereits fix auf einen mobilen Anhänger gebaut sind, und wieder andere, die in gesonderten Einzelteilen transportiert werden können.

Folgende sind bekannte Kleinwohnformen:

  • Minihäuser
  • Tiny Houses
  • Zirkuswagen
  • Wohnwagen
  • Wohncontainer
  • Jurten
  • Baumhäuser
  • Hausboote
  • Wohnminivans
  • … und viele mehr

Wer steht hinter dem Verein?

Hinter dem 2018 gegründeten Verein steht eine breite Allianz von Privatpersonen, bestehenden Vereinigungen für einzelne Kleinwohnformen und Unternehmen, die sich in der Schweiz für innovative Kleinwohnformen engagieren möchten. Uns alle verbindet das gemeinsame Bedürfnis, in der Schweiz eine einheitliche Bewilligungspraxis für Kleinwohnformen zu etablieren und es Menschen zu ermöglichen, legal in innovativen, kleinen und mobilen Wohnungen wohnen zu können.

  • Wir sind Menschen, die bereits in solchen Wohnformen leben, die planen, auf diese Weise zu wohnen oder die diese Wohnformen als sinnvoll erachten und unterstützen.
  • Wir sind Vereinigungen, die sich bereits in der Vergangenheit für innovative Kleinwohnformen stark gemacht haben.
  • Und nicht zuletzt sind wir Unternehmen, die im Bereich der Kleinwohnformen arbeiten und das wirtschaftliche Potential von innovativen Wohnkonzepten nutzen.

Wofür setzt sich der Verein ein?

Der Verein hat zum Ziel, diverse innovative Kleinwohnformen in der Schweiz bekannt zu machen, als anerkannte Wohnformen zu etablieren und vor allem juristisch zu verankern. Diese Ziele verfolgt der Verein mittels:

  • gezielter Öffentlichkeitsarbeit
  • juristischer Grundlagenarbeit
  • Interessenvertretung auf politischer Ebene

Zu diesem Zweck arbeiten wir unter anderem zusammen mit bestehenden Vereinigungen einzelner Kleinwohnformen, Baujurist/innen, Architekt/innen, Gemeinden und Raumplanungsbüros.

Aktuelles

Presse
von Jonas Bischofberger / 22. Mai 2019

Stellungnahme zu Radio Sendung

Stellungnahme zum Rendez-Vous auf Radio SRF zum Thema „Verschleisst ein Kleinsthaus weniger Boden“ vom 09.05.19 Der Verein Kleinwohnformen möchte die...

Lesen Sie weiter
Presse
von Jonas Bischofberger / 1. Mai 2019

Markus Mühlbacher im Entlebucher Anzeiger

Der Entlebucher Anzeiger hat unser Vorstandsmitglied Markus Mühlbacher zu sienem Pilotprojekt in Sörenberg, zu Nachhaltigkeit und zu Vorteilen von Kleinwohnformen...

Lesen Sie weiter
von Ariane Pollo / 19. April 2019

Happy Birthday

Am 18. April 2018 wurde der Verein Kleinwohnformen Schweiz gegründet. In diesem ersten Vereinsjahr hat sich eine Menge getan! Nicht...

Lesen Sie weiter
Mitglieder
von Jonas Bischofberger / 13. April 2019

Neuer Vorstand

Mit Volldampf geht es ins 2. Vereinsjahr mit spannenden Veranstaltungen, Updates der Arbeitsgruppen und mit der politischen Grundlagenarbeit. An der...

Lesen Sie weiter
Mitglieder, Veranstaltung
von Jonas Bischofberger / 9. April 2019

Erste Mitgliederversammlung vor vollem Haus

Das sparsame Wohnen auf kleiner Fläche begeistert auch in der Schweiz immer mehr Menschen. Das zeigte sich anlässlich der ersten Mitgliederversammlung des «Vereins Kleinwohnformen Schweiz» am 7. April in Bern. Rund 130 Personen folgten der Einladung des Vorstands. Und sie repräsentierten die stattliche Zahl von 760 Mitgliedern, welche dem Verein bis dato beigetreten sind.

Lesen Sie weiter
Mitglieder, Veranstaltung
von Jonas Bischofberger / 8. April 2019

Mitgliederversammlung zum Ersten

WOW, 133 Teilnehmer/innen an unserer 1. Mitgliederversammlung! Wir sind gespannt auf den ausführlichen Bericht und weitere Fotos  🙂 Bilder: Manuel...

Lesen Sie weiter
Mitglieder, Veranstaltung
von Jonas Bischofberger / 4. April 2019

1. KWF-Regio-Stammtisch in Basel

Spannende Gespräche, guter Austausch und viele neue Ideen am 1. KWF-Regio-Stammtisch in Basel. Wir freuen uns auf weitere Stammtische in...

Lesen Sie weiter
Mitglieder
von Jonas Bischofberger / 10. März 2019

Mitgliederversammlung 7.4.2019

Schon bald kann der Verein für innovative Kleinwohnformen Schweiz seinen 1. Geburtstag feiern. Deshalb wird es auch Zeit für die...

Lesen Sie weiter
Mitglieder
von Jonas Bischofberger / 17. Februar 2019

Pinnwand für KWF Mitglieder

Auf unserer Homepage im internen Bereich ist ab sofort die Pinnwand online! Die Pinnwand ist für den Austausch unter den...

Lesen Sie weiter
von Jonas Bischofberger / 11. Februar 2019

Weniger ist mehr – Wohnformen der Zukunft

Workshop zu Kleinwohnformen und Autarkie im Rahmen der Nachhaltikeitswochen Zürich 9.3.2019,  13:00 - 17:00 Verein Tilla – Nachhaltig Wohnen, Verein...

Lesen Sie weiter
Presse
von Jonas Bischofberger / 7. Februar 2019

Tiny Häuser haben es in der Schweiz schwer

Toller Bericht über Moni und Marlies Vins im Rahmen der Serie "So wohnen Schweizer"   Hier gehts zum kompletten Bericht:...

Lesen Sie weiter
von Jonas Bischofberger / 30. Januar 2019

Kleinwohnform-Konferenz von mini.art

von Ariane Pollo / 21. Januar 2019

Podcast von Projekt-Tilla

Unsere Präsidentin Fiona Bayer im Gespräch mit René Reist von Projekt-Tilla: Was sind Kleinwohnformen, wofür setzt sich der Verein Kleinwohnformen...

Lesen Sie weiter
von Ariane Pollo / 20. Januar 2019

Montage-Event in Hottwil

Gerne leiten wir folgende Info unseres Mitglieds Stefan von www.kleinhaus.ch an euch weiter: "Am Mittwoch, 23. Januar wird ein Kleinhaus...

Lesen Sie weiter
von Ariane Pollo / 23. Dezember 2018

Grosse Ziele, kleine Häuser

Neu ist die Idee ja nicht... 😉 Wir wünschen all unseren Mitgliedern von Herzen frohe Weihnachten und zum Jahreswechsel nur...

Lesen Sie weiter
von Ariane Pollo / 20. Dezember 2018

Bericht in der bz Basel

Immer mehr Medien werden auf Kleinwohnformen und auf unseren Verein aufmerksam! Die bz Basel berichtet über eine geplante TH-Siedlung in...

Lesen Sie weiter
Presse
von Jonas Bischofberger / 26. Oktober 2018

Tiny House in Obermumpf muss geräumt werden!

Durch den Vorstoss der GLP Basel wurde auch das Regionale Fernsehen auf das Thema aufmerksam! Schaut euch hier den Bericht...

Lesen Sie weiter
Presse
von Jonas Bischofberger / 23. Oktober 2018

Lösung für die Wohnknappheit in der Stadt

Die Grünliberalen sehen im «Tiny House» eine Lösung für die Wohnknappheit, die in der Stadt herrscht. Sie haben in Basel...

Lesen Sie weiter
Veranstaltung
von Jonas Bischofberger / 12. Oktober 2018

Rückblick Tiny House Fest – Toni Areal Zürich

Neue Impulse, Tiny-Cooking und ein einzigartiges Gitarrenkonzert - das Tiny-House-Fest am 6.10. auf dem Toni-Areal in Zürich war ein voller...

Lesen Sie weiter
Veranstaltung
von Jonas Bischofberger / 25. September 2018

Tiny House aVoid in Zürich

aVoid: Das Schweizer Taschenmesser der Tiny Häuser macht halt in Zürich (2.10.-9.10). Vom 2.10.-9.10.2018 wird das Tiny House aVoid vom...

Lesen Sie weiter
von Ariane Pollo / 14. September 2018

Drei-Drei-Null

Kaum zu glauben - vor nicht mal einem halben Jahr haben wir den Verein gegründet, und nun haben wir 330...

Lesen Sie weiter
Veranstaltung
von Jonas Bischofberger / 11. September 2018

1. Vereinstreffen Rückblick

Videorückblick auf das 1. Vereinstreffen vom Verein für innovative Kleinwohnformen Schweiz. Stattgefunden am 9.9.2018 im Synergy Village in Feldbach.

Lesen Sie weiter
Veranstaltung
von Jonas Bischofberger / 24. August 2018

1. Vereisntreffen vom 9.9.2018 AUSGEBUCHT

WOW, wir sind überwältigt, auf was für ein Interesse das Thema Kleinwohnformen stösst! Vor nichtmal einem halben Jahr haben wir...

Lesen Sie weiter
Presse
von Ariane Pollo / 14. August 2018

Artikel in der Coop-Zeitung

Nun hat uns auch die Coop-Zeitung entdeckt: In der aktuellen Ausgabe findet sich ein Artikel über Tinyhouse und Mini-Häuser, der...

Lesen Sie weiter
Presse
von Jonas Bischofberger / 17. Juli 2018

Pressebericht in der BZ Basel

Ein toller Pressebericht in der BZ Basel vom 12.7.2018. Lesen lohnt sich 😉 12.7.2018 BZ Basel https://www.bzbasel.ch/basel/basel-stadt/weniger-ist-mehr-verein-will-mit-mini-haeusern-das-unerfahrene-basel-erobern-132798189#

Lesen Sie weiter
Presse
von Jonas Bischofberger / 6. Juli 2018

Pressebericht in der BZ

Kaum ist die Pressemitteilung raus, sind wir auch schon in einem ersten Bericht erwähnt Weitere werden folgen! https://www.bzbasel.ch/leben/leben/tiny-house-selber-bauen-der-bezahlbare-traum-vom-eigenen-daheim-132658781

Lesen Sie weiter
Mitglieder
von Jonas Bischofberger / 17. Juni 2018

100 geknackt

WOW. Wir haben die Hundertergrenze geknackt! Seit der Bekantgabe unseres Vereins haben sich nun schon über hundert Mitglieder eingeschrieben. Das...

Lesen Sie weiter
Veranstaltung
von Jonas Bischofberger / 31. Mai 2018

2. Deutschschweizer Tiny House Stammtisch

Donnerstag, 14. Juni 19:00 - 22:00 Ort: Wird noch bekannt gegeben.   Der Deutschschweizer Tiny House Stammtisch wird von Mario...

Lesen Sie weiter
von Jonas Bischofberger / 21. Mai 2018

Was für ein Start!

Wahnsinn, was für ein Start! Vor gut einer Woche haben wir die Gründung von unserem Verein für innovative Kleinwohnformen Schweiz...

Lesen Sie weiter
von Jonas Bischofberger / 19. April 2018

Gegründet!

Bei einer weiteren sehr produktiven Sitzung haben wir gestern den Verein für innovative Kleinwohnformen, Schweiz gegründet! In knapp zwei Wochen...

Lesen Sie weiter
von Jonas Bischofberger / 12. April 2018

Logo

Stolz präsentieren wir euch unser Vereinslogo!

Lesen Sie weiter
von Jonas Bischofberger / 10. April 2018

Wir sind kurz vor der Vereinsgründung

Demnächst werden wir den Verein für innovative Kleinwohnformen offiziell gründen! Im Blog werden wir darüber berichten, woran wir aktuell grad...

Lesen Sie weiter

Mitmachen

Wir brauchen euch!

Damit sich der Verein in der Schweiz juristisch und politisch für innovative Kleinwohnformen einsetzen und sich für die Anliegen der Menschen, die solche Wohnkonzepte als Lebensform wählen, in der Öffentlichkeit engagieren kann, brauchen wir möglichst viele Menschen mit an Bord.

  • Lebst du bereits in einer solchen Wohnform oder planst du, auf diese Weise zu wohnen? Möchtest du dich mit uns für klarere Bedingungen und eine juristische Verankerung von Kleinwohnformen einsetzen?
  • Bist du Sympathisant/in von Kleinwohnformen? Findest du die Förderung dieser Wohnformen sinnvoll und möchtest die Anliegen des Vereins unterstützen?
  • Seid ihr eine bereits bestehende Vereinigung, die sich in der Vergangenheit für innovative Kleinwohnformen stark gemacht hat und dem Verein Kleinwohnformen Schweiz beitreten möchte?
  • Seid ihr ein Kollektiv oder Unternehmen und arbeitet bereits im Bereich der Kleinwohnformen? Möchtet ihr mit eurem Namen den Verein unterstützen?

Dann werde ganz einfach via Beitrittsformular Mitglied unseres Vereins und entscheide selbst, wie aktiv du dich engagieren möchtest! Wir freuen uns über jede/n neuen Beitritt.

FAQ

Baurecht + Kleinwohnformen

Wir empfehlen dir einen Blick auf die Webseiten unserer Vereins- und Vorstandsmitglieder.
https://kleinwohnformen.ch/links/

Die rechtliche Lage bezüglich Kleinwohnformen ist in der Schweiz unklar. Wir können als Verein im Moment leider keine universell gültigen Antworten auf eure Fragen geben.
Es gibt aber Tipps und Tricks, wie man die Chancen erhöhen kann, seine Kleinwohnform aufstellen und darin wohnen zu können. Mitglieder des Vereins haben jeweils als Erste Zugang zu ausführlichen Tipps und Tricks sowie zu Entwicklungen im Baurecht. Von daher würden wir aus einer langfristigen Perspektive empfehlen, Mitglied im Verein zu werden.

Kurzfristig können wir folgende Tipps auch an Nicht-Mitglieder weitergeben:

  • Die Frage, ob eine (mobile) Kleinwohnform eine (Bau)Bewilligung braucht, kann man so nicht abschliessend beantworten. Grundsätzlich brauchen alle ‘Bauten’ eine Baubewilligung; aber der Fall ist unklar, sobald eine Kleinwohnform z.B. auf Rädern steht. Ebenfalls macht es einen Unterschied, ob man die Kleinwohnform als Hauptwohnsitz nutzt oder nicht, oder diese gewerblich nutzt oder vermietet. Für all diese Spezialfälle gibt es keine klare Richtlinie.
  • Es ist empfehlenswert, da rechtlich weniger heikel, eine Kleinwohnform in der Bauzone und nicht in der Landwirtschaftszone aufzustellen – auch wenn Kleinwohnformen oft mobil sind.
  • Es ist förderlich, bereits bei der Stellplatzsuche die Gemeinden miteinzubeziehen und ihre Haltung gegenüber einer Kleinwohnform abzuklären sowie über die Funktionsweise der Kleinwohnform aufzuklären.
  • Wenn die Kleinwohnform autarke Systeme nutzt, um auf fixe Anschlüsse (Wasser, Abwasser, Strom) verzichten zu können, muss man deren Funktionsweise den zuständigen Behörden erklären, da diese sonst standardmässig anordnen könnten, Anschlüsse zu installieren, obwohl diese nicht gebraucht werden.
  • I.d.R. sind Gemeinden offener für Kleinwohnformen, wenn der/die Bewohner/in eine feste Adresse in der Gemeinde hat, also z.B. angemeldet ist im Haus, neben dem die Kleinwohnform aufgestellt ist. Die Gemeinden möchten Klarheit haben über die Formalitäten; also wo Einwohner/innen Steuern zahlen und ihre Post bekommen.

Wir können es versuchen, aber nichts garantieren. Schreibe uns ein E-Mail an hallo@kleinwohnformen.ch. Wir sind froh, wenn du uns im Gegenzug für unsere Unterstützung mit einer Mitgliedschaft unterstützt, damit wir diese wichtige Arbeit für uns alle weiterverfolgen können.

Mitgliedschaft

Folge diesem Link und melde dich mittels des Anmeldeformulars an.
https://kleinwohnformen.ch/mitmachen/
Wenn etwas unklar ist oder du eine Frage hast, schreibe ein E-Mail an mitglied@kleinwohnformen.ch.

Category: Mitgliedschaft

Eine Mitgliedschaft kostet 50 Franken pro Kalenderjahr.

Weil das Geschäftsjahr bei der Vereinsgründung bereits angebrochen war, kostet eine Mitgliedschaft bis Ende 2018 aber nur 25 Franken.

Category: Mitgliedschaft
  • Du bist Teil einer jungen und vielversprechenden Bewegung in der Schweiz
  • Du erfährst als Erste/r, wenn sich bezüglich Kleinwohnformen juristisch was tut
  • Du hast Vorrang, wenn der Verein individuelle Stellplätze vergibt
  • Du hast für einen Stellplatz Vorrang, wenn der Verein Land kauft, um gemeinschaftliches Wohnen in innovativen Wohnformen zu ermöglichen
  • Du erhältst bequem und regelmässig per E-Mail das Vereinsupdate zum Thema
  • Du wirst über die neuesten Fortschritte und Ergebnisse der einzelnen AGs auf dem Laufenden gehalten
  • Du kannst eigene AGs gründen, z.B. wenn es für deine spezielle Kleinwohnform noch keine AG gibt
  • Du wirst über alle Entwicklungen im Verein informiert
  • Du kannst an der Mitgliederversammlung mitbestimmen, in welche Richtung sich der Verein bewegen soll und eigene Anliegen einbringen
Category: Mitgliedschaft

Nein, den Newsletter bekommen nur Mitglieder. Grund dafür ist, dass im Newsletter die neusten Ergebnisse und laufende Projekte der Arbeitsgruppen bekannt gegeben werden. Wir möchten, dass unsere Vereinsmitglieder, die Mitgliederbeiträge zahlen und sich aktiv engagieren, diese Informationen exklusiv bekommen.

Category: Mitgliedschaft

Aus Sicherheitsgründen ändert der Verein das Passwort für den internen Bereich periodisch. Die Mitglieder werden über den Newsletter über den Passwortwechsel informiert. Es kann also sein, dass du noch das alte Passwort benützt. Das neue Passwort findest du im Newsletter. Achte darauf, dass der Newsletter nicht im Spam landet.

Category: Mitgliedschaft

Stellplätze

Schreibe ein E-Mail an hallo@kleinwohnformen.ch mit deinen Kontaktdaten und Angaben zum Stellplatz.

Für ein ausführliches Inserat auf unserer Seite sind wir über folgende Angaben froh:

  • Ort
  • Frist: Befristet / unbefristet
  • Topografie: Am Hang, auf einem ebenen Platz, …
  • Anfahrt: Einfach zu erschliessen oder nur über kurvige Bergstrassen erreichbar?
  • Grösse des Stellplatzes: Kleinwohnformen bis welche Grösse? (Maximale Länge, Breite, Höhe)
  • Bevorzugte Kleinwohnform?
  • Anschlüsse: Strom, Wasser; Möglichkeiten für Kompost-WC, Möglichkeiten für Wasserwiederaufbereitung + autarke Lösungen
  • Nähe zu einem Wohnhaus / weit draussen auf dem Land
  • Einstellung/Haltung/Offenheit der Gemeinde, evtl. Abmachungen
  • Möglichkeit zur Anmeldung in einem nahegelegenen Wohnhaus
  • Bauzone: Bauland / Landwirtschaftsland?
  • Wie können dich Interessierte erreichen? Kontakt / E-Mail / Nummer

Es steht dir frei, wie viele dieser Angaben du bereits im Inserat veröffentlichen willst. Wir verstehen, wenn du einige dieser Angaben erst im persönlichen Kontakt mit Interessenten übermitteln möchtest.
Wichtig: Die genaue Adresse des Stellplatzes und deine Kontaktdaten werden nur im internen Bereich unserer Webseite für Mitglieder veröffentlicht.
Wenn dein Stellplatz nicht mehr zur Verfügung steht und du keine Anfragen mehr erhalten möchtest, schreibe erneut ein E-Mail an hallo@kleinwohnformen.ch.

Category: Stellplätze

Auf unserer Webseite sind im internen Bereich für Mitglieder Stellplätze ausgeschrieben.

Ansonsten empfehlen wir dir im Moment Folgendes:

  • Inserate schalten in lokalen Bauernzeitungen, im A-Bulletin und anderen Zeitungen
  • Inserate aufhängen in den Gemeinden, wo du an einem Stellplatz interessiert wärst
  • Mit dem Auto die Gegend erkunden, wo du an einem Stellplatz interessiert wärst. Bei allen Bauernhöfen halten und auf der Gemeinde vorbeigehen, ob sie offen wären für eine Kleinwohnform / innovatives Wohnprojekt sowie interessiert wären, leerstehendes Land zur Verfügung zu stellen
  • Nachforschen, ob ehemalige industriell genutzte Flächen nutzbar sind für Kleinwohnformen
  • Unternehmen und Kollektive mit etwas Land anfragen, ob sie Interesse hätten, dir einen Stellplatz auf ihrem Land zur Verfügung zu stellen
  • Gemeinden, an denen du interessiert wärst, anrufen
  • Land pachten/kaufen in einer Gemeinde, die offen ist für eine Kleinwohnform
  • Vitamin B aktivieren: Herumfragen, ob irgendjemand Leute mit Land kennt
  • Campingplätze suchen, vorbeigehen und anfragen, ob sie offen wären für Kleinwohnformen, die ganzjährig bewohnt sein dürfen (Achtung: Tiny Houses mit Schlafloft gelten als zweistöckige Bauten und sind somit auf gewissen Campingplätzen unerwünscht)
Category: Stellplätze

Tätigkeit im Verein

Es gibt im Moment 4 Arbeitsgruppen (AGs):

  • AG Öffentlichkeitsarbeit
  • AG Recht + Politik
  • AG Grundstücke
  • AG Siedlung

Um bei einer AG mitmachen zu können, musst du Mitglied sein bei unserem Verein. Nach deiner Anmeldung erhältst du einen Willkommensbrief mit dem Passwort für den internen Bereich auf unserer Webseite. Dort und in den Newsletters findest du die E-Mail-Adressen der AG-Leitungen und kannst dich bei ihnen melden.
https://kleinwohnformen.ch/mitmachen/

Wir freuen uns über jedes Angebot zur Unterstützung unserer Arbeit. Schreib uns ein E-Mail an hallo@kleinwohnform.ch und stell dich bei uns vor.

Wir freuen uns über jedes Angebot zur Unterstützung unserer Arbeit. Schreib uns ein E-Mail an hallo@kleinwohnform.ch und stell dich bei uns vor. Es ist uns wichtig zu wissen, wer du bist, was du für Interessen, Fähigkeiten und Kapazitäten mitbringst und weshalb du dich für die Vorstandsarbeit interessierst. Neue Vorstandsmitglieder können nur an der ordentlichen Generalversammlung gewählt werden.

Vernetzung: Firmen und Vereine

  • Im Moment gibt es keine spezifische Vereinsmitgliedschaft für Firmen. Es können aber ein/e oder mehrere Vertreter/innen einer Firma als individuelles Mitglied beitreten und so unseren Verein unterstützen und Informationen zu Ergebnissen und laufenden Projekten erhalten. https://kleinwohnformen.ch/mitmachen/
  • Werbung für Firmen schalten wir im Moment nicht auf unserer Webseite auf.
  • Wenn ihr im Bereich Kleinwohnform-Siedlungen und Grundstücken ein konkretes Projekt habt und diesbezüglich mit uns zusammenarbeiten oder euch mit uns vernetzen möchtet, könnt ihr uns dieses Projekt via hallo@kleinwohnformen.ch vorstellen und euer E-Mail wird an die entsprechenden Arbeitsgruppen weitergeleitet.
  • Firmen werden früher oder später von unserer freiwillig geleisteten Arbeit profitieren. Wir sind daher froh um Anerkennung und Unterstützung in Form von finanzieller Unterstützung, die ihr jederzeit in Form einer Spende ausdrücken könnt.

Wir laden euch herzlich dazu ein, dass ein/e oder mehrere Vertreter/innen Ihres Vereins Mitglied bei uns werden. https://kleinwohnformen.ch/mitmachen/
Im Moment schliessen wir bei anderen Vereinen keine Mitgliedschaften ab.

Das ist möglich. Frage uns an via hallo@kleinwohnformen.ch und sag uns, weshalb und in welchem Zusammenhang du unser Vereinslogo aufschalten möchtest.

Im Moment haben wir Flyers und Banner (ca. 1x2m, Stoff) im Angebot. Zukünftig gibt es evtl. noch Posters in verschiedenen Grössen.
Wer Werbematerial bestellen will, kann frühzeitig via hallo@kleinwohnformen.ch eine Anfrage machen.

  • NA’E COSMETICS PRÄSENTIERT DIE REVOLUTIONÄRE LÖSUNG: THE EYELASH SPOON, FÜR PERFEKT
    GESTYLTE WIMPERN !
    Entdecke die Sensation des eyelash spoon :
    • Einfache Mascara-Anwendung
    • Endlos lange, perfekt geschwungene und dichte Wimpern
    • Maximales Volumen
    • Keine Verfärbung der Augenlider
    • Keine Mascara Klumpen
    • XXL Wimpern mit jeder Mascara
    Das Ergebnis: aussergewöhnlich lange, dicke und perfekt gestylte Wimpern mit maximalem
    Volumen!
    Geben Sie beim Bestellen den Gutscheincode «spoon» ein um 20% Rabatt auf Ihre eyelash spoon
    zu erhalten.
    Profitieren Sie jetzt von unserem Sonderangebot : https://www.na-e.com/

  • FCB&A Amucio Abogados
    145 Calle Collon, 249, 1º 28505 Madrid Spain
    Tel: +34-612-557-342 ; Fax: +34 -919-019-443

    Sehr Geehrter ,
    Ich möchte mich zum ersten Mal vorstellen, ist mein Name Rechtsanwalt Sergio Dumas, und ich möchte wissen, Ob Sie den Brief erhalten, den ich Ihnen vorher schickte.
    Ich habe irgendeine wichtige Mitteilung für Sie und ich mag sie mit Ihnen in meiner folgenden E-Mail besprechen, sobald ich Ihre Antwort empfange.
    Treten Sie mit mir bitte in Verbindung, wenn Sie für weitere Erklärungen interessiert sind.
    Mit freundlichen Grüßen,

    Herr Sergio Dumas

  • Hi! kleinwohnformen.ch

    We propose

    Sending your commercial offer through the feedback form which can be found on the sites in the contact partition. Contact form are filled in by our application and the captcha is solved. The superiority of this method is that messages sent through feedback forms are whitelisted. This method increases the chances that your message will be read. Mailing is done in the same way as you received this message.
    Your commercial offer will be seen by millions of site administrators and those who have access to the sites!

    The cost of sending 1 million messages is $ 49 instead of $ 99. (you can select any country or country domain)
    All USA – (10 million messages sent) – $399 instead of $699
    All Europe (7 million messages sent)- $ 299 instead of $599
    All sites in the world (25 million messages sent) – $499 instead of $999
    There is a possibility of FREE TEST MAILING.

    Discounts are valid until May 15.
    Feedback and warranty!
    Delivery report!
    In the process of sending messages we don’t break the rules GDRP.

    This message is automatically generated to use our contacts for communication.

    Contact us.
    Telegram – @FeedbackFormEU
    Skype – FeedbackForm2019
    Email – FeedbackForm@make-success.com
    WhatsApp – +44 7598 509161
    http://bit.ly/2V43mYi

    All the best

  • 25 charging traumatic pistols shooting automatic fire! Modified Makarov pistols with a silencer! Combat Glock 17 original or with a silencer! And many other types of firearms without a license, without documents, without problems!
    Detailed video reviews of our products you can see on our website.
    http://Gunrussia.pw
    If the site is unavailable or blocked, email us at – Gunrussia@secmail.pro or Gunrussia@elude.in
    And we will send you the address of the backup site!

  • Hi, kleinwohnformen.ch

    I’ve been visiting your website a few times and decided to give you some positive feedback because I find it very useful. Well done.

    I was wondering if you as someone with experience of creating a useful website could help me out with my new site by giving some feedback about what I could improve?

    You can find my site by searching for „casino gorilla“ in Google (it’s the gorilla themed online casino comparison).

    I would appreciate if you could check it out quickly and tell me what you think.

    casinogorilla.com

    Thank you for help and I wish you a great week!

  • Oft beginnt alles mit einem Urlaub im Sunshine State. Den Gaesten gefaellt es und sie kommen wieder. Aus Gaesten werden Kaufinteressenten. Aus diesen werden sehr oft Kauefer und aus allen Kaeufern werden Freunde fuers Leben.
    Florida ist ueberaus interessant. Nicht nur wegen der derzeitigen Debatte ueber Mietobegrenze etc. Machen Sie es wie viele vor ihnen. Buchen Sie einen unvergesslichen Urlaub im Sonnenparadies. Ganz einfach mal schauen wie einige Objekte aussehen ( wir haben ueber 100 mehr Objekte ) geht mit diesem http://www.flswr.com/ oder unter
    http://www.flswr.com
    Falls Sie sich schon jetzt mal ueber Immobilien erkundigen wollen, so gibt es auf meiner Seite die Moeglichkeit ohne Registrierung und Eingabe Ihrer Daten alle am Markt verfuegbaren Immobilien angezeigt zu bekommen. Und zwar wie ein professioneller Immobilienmakler. Lediglich Suchdaten eingeben – mehr nicht. Mit dieser Seite sind sie direkt im Makler Suchsystem (MLS ) eingeloggt und haben Zugriff auf saemltiche Daten, Bilder und Fakten. Ganz einfach mit diesem http://www.flswr.com/ oder unter
    https://floridasouthwestrentals.com/home-buyer/
    Falls Sie weitere Fragen haben, so erreichen Sie uns am besten er email unter
    Floridasouthwestrent@gmail.com

    Wir leben seit 2004 staendig in SW Florida und hoffen nun auch Sie ( und Ihre Familie ) bald einmal im Sunshine State begruessen zu koennen.

  • Hello,

    We are updating to 2019-2020 Edition, please make sure your company information is accurate and up to date.

    Please enter your Company Name and Email address in the form below to confirm your listings.

    https://company-listings.com

    Updating your details is free of charge.

    World Business List,
    P.O. BOX 34, 3700 AA ZEIST, THE NETHERLANDS
    Tel/Fax: +31 205 248 107

  • Comment on this FAQ

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Load More